#digitalizemalawi

Gemeinsam mit unseren Kund:innen unterstützen wir die Ausbildung von IT-Techniker:innen am Don Bosco Youth Technical Institute in Lilongwe.

Benachteiligte Jugendliche am Don Bosco Youth Technical Institute in Lilongwe unterstützen und damit einen wesentlichen Beitrag für die Digitalisierung in Malawi leisten.

Über 10 Jahre ist es her, dass unser Partner Tom Strasser-Neuhofer eine IT-Ausbildung für benachteiligte Jugendliche in Lilongwe aufbaute. Ein Jahr lang begleitete Tom mit einem Freund den Projektaufbau: Von Anschaffung der IT-Infrastruktur über Ausstattung der IT-Räume, Erstellen der Lehrpläne, Rekrutierung und Schulung des Lehrpersonals bis hin zum Unterrichten der ersten Klassen.

Seither wurden hunderte Jugendliche zu IT-Techniker:innen ausgebildet. Die allermeisten haben danach einen gut bezahlten Job gefunden. Sie ernähren damit ihre Familien und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Digitalisierung und Weiterentwicklung von Gesellschaft und Wirtschaft in Malawi.

Seit der Gründung von fifty1 unterstützen wir zu Weihnachten im Namen all unserer Kund:innen ein karitatives Projekt. Heuer ist es die IT Ausbildung von IT-Techniker:innen in Malawi um neue PCs anzuschaffen. 

Dafür sagen wir DANKE an alle fifty1 Kund:innen die das ermöglichen und freuen uns darauf auch nächstes Jahr wieder erfolgreich zusammenzuarbeiten.

Wir wünschen euch allen schöne und erholsame Weihnachtstage und viel Gesundheit, Freude und Kreativität für 2022!

Euer fifty1-Team

Im Video spricht Tom Strasser-Neuhofer über die Projektumsetzung. Weitere Details zum Projekt findest du bei unserem Projektpartner Jugend Eine Welt.

Newsletter Anmeldung

Guide „Digiloges Teambuilding“ für neue Abonnent:innen gratis!

Du willst spannende Insights zu den Themen der digitalen Transformation? In unserem Newsletter teilen wir regelmäßig Learnings und Best Practices mit dir. Als Dankeschön für deine Anmeldung bekommst du unseren exklusiven Guide „Digiloges Teambuilding“ mit all unseren Tipps für das Führen von digital-analogen Teams.

 

Hast du Fragen?